Ernüchterung nach starker erster Hälfte

In 1.Mannschaft, 2. Mannschaft by News Team

Die 1. Mannschaft der DJK Bexbach konnte am vergangenen Wochenende keinen weiteren Heimsieg verbuchen. Nach Treffern durch Pascal Baßler und Marc Rohde in der ersten Hälfte ging man verdient mit 2:1 in die Pause. Der Gegner aus Münchwies kam jedoch gestärkt zurück und konnte binnen 15 Minuten das Spiel zum Endstand von 5:2 drehen. Die zweite Mannschaft verlor knapp mit 4:6.

Am kommenden Sonntag hat die DJK spielfrei.  Am 18.11 geht es zum zur Zeit drittplatzierten Tus Lappentascherhof.